MzL kann doch noch gewinnen!

Um Christians Wunsch nachzukommen hier ein kurzer Bericht des gestrigen Spiels …

In der Fröhlich Runde stand der 2. Spieltag auf dem Programm. Gegner war der VfB Friedrichshain gegen den wir vor 2 Jahren in einem knappen Spiel 3:2 verloren hatten. Die Aufstellung unsererseits war: Martin, Alex: Mitte – Holger, Lars: Außen – Björn: Diagonal – Tilo: Zusteller.

Los gings … im ersten Satz konnten wir uns direkt etwas absetzen und einen 5-6 Punkte Vorsprung herausspielen. Bis zum Stand von 19:14 sah alles gut aus, doch dann reihten sich einige leichte Fehler aneinander, 2-3 Bälle konnten nicht durchgebracht werden und auf einmal stand es 23:23. Dennoch erspielten wir uns einen Satzball, wo Martin beim eleganten Hinterfeldangriff die 3m Linie berührte und wir das natürlich fair zugaben. Ach ja aus Mangel an Personal war kein Schiedsrichter vorhanden und beim VfB hat sogar eine Frau ausgeholfen (die aber fiese Flatteraufschläge hatte ;-)). Dennoch verlief alles sehr fair und es gab zu keinem Zeitpunkt größere Streitigkeiten über gemeinsam getroffene Entscheidungen! Aber zurück zum Spiel: Natürlich haben wir den ersten Satz dann noch mit 26:24 abgegeben und ich hatte schon wieder ein Deja-vu. (beim letzten TuS Spiel konnten wir einen deutlichen Vorsprung nicht zu einem Satzgewinn bringen, beim Beachturnier letztes Wochenende hatte ich ein 14:10 noch mit 15:17 verloren …)

Positiv war das sich keiner grossartig beschwerte, denn insgesamt spielten wir ganz ordentliches Volleyball. In den folgenden Sätzen dominierten wir zumeist das Geschehen. Auch wenn der VfB sich zur Wehr setzte und einige schöne lange Ballwechsel mit unterschiedlichem Ausgang zu Stande kamen, waren die Satzgewinne nie in Gefahr. Die genauen Ergebnisse habe ich nicht mehr im Kopf, aber mehr als 20 Punkte dürften sie in keinem der 3 Sätze erzielt haben. Endergebnis VfB : MzL 1:3 => Auswärtssieg!

Fazit: Ein sehr gutes Spiel gegen einen guten und netten Gegner. Hat Spass gemacht, so kann es weitergehen 🙂

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Kommentare zu MzL kann doch noch gewinnen!

  1. Tilo sagt:

    So sieht’s mal aus.

  2. Holger sagt:

    war für mich eines der besten Spiele in der Männerrunde. Mit so einer Leistung können wir locker in 2a mithalten…

  3. Paola sagt:

    Dann war das also die pulsierende Energie, die wir (teilweise) im Training gespuert haben?! 😉
    Bravi Jungs!

  4. Christian Bruns sagt:

    Endlich mal wieder ein Spielbericht 😀 und noch dazu ein Sieg …
    Super!

    Aber Pabola, von welcher Energie sprichst du??? 😉

Schreibe einen Kommentar